Kommentar VBM VL/KO GP Infos. Links, Subdienste Parameter Querschnittsklassifizierung Zusatzparameter, Schalter, Infos Teilsicherheitsfaktoren, NA-Parameter     Fassadenplatte Befestigung Fassadenplatte, Typ Festpunkt Parameter Fassadenplatte Vorlage (Ausladung), Waermedaemmung Thermostop, nichttragende Schicht Vorh. Bohrlochtiefe VAM im tragenden Ankergrund Nachweisoptionen Gewindestangen Tragprofile TP Zusatzlasten Konsolen KO Verlaengerung VL Zugband ZB Querstabilisierung QS Verbindungen VB VBM TP/VL FP VBM TP/VL GP VBM TP/ZB VBM VL/KO FP Basisparameter VHF-Systemauslegung Bekleidung Projektdaten Charakt. Windlasten, EC1 Nachweisumfang Verankerungen VA Kurzzeichen im VHF-System Verankerungsgrund, Verankerung FP Verankerungsgrund, Verankerung GP Infos, Details, Links Infos Windlasten, Windzonen Infos Abminderung Windlasten Infos Lasteinflussbreiten le1, le2 des Tragprofils Infos Lasteinflussbreiten le3, le4 des Halteprofils HPhz Infos Mehrfachbefestigung Verankerungsmittel Infos Anpassungsfaktoren km, ka, kf fuer Schnittgroessen Infos Anpassungsfaktoren kn, kv, km fuer Tragfaehigkeiten der VAM Infos Zugbaender in VHF-Unterkonstruktionen Infos Einstellungen Internet Explorer IE fuer die Webdienste Infos Rahmenwirkung der Unterkonstruktion Infos Festpunkttypen des Tragprofils Infos Exzentrizitaetsfaktor kex, Abstaende, Hebelarme <<Infos Querschnittsklassifizierung nach EC9, Formfaktor alpha Infos Torsion Halteprofil HPhz Infos Stosspunkte der Tragprofile Infos Festpunkttypen genieteter und geschraubter Platten Tabletservice Windlastermittlung Rechteckkoerper nach EC1 Tabletservice Windlastermittlung Kreisylinder nach EC1 Servicebereich eF.NET Vorgehaengte Fassaden Homepage (c)ibhxws Webdienste Bautechnik Tabletservice Waermebrueckenverluste in VHF-Systemen                                                    ly Plattenhoehe [mm]                t Dicke Platte [mm]      arx Randabstand BFM horizontal [mm]      ary Randabstand BFM vertikal [mm] tnt FP Dicke nichttragende Schicht Ankergrund [mm] tnt GP Dicke nichttragende Schicht Ankergrund [mm] gammaG Teilsicherheit Eigenlasten [-] gammaQ Teilsicherheit Windlasten [-] gammaM1 Teilsicherheit Widerstand EC9 [-] gammaM2 Teilsicherheit Widerstand EC9 [-] gammaM3 Teilsicherheit Widerstand VBM [-] alphay TP Formfaktor Tragprofil fuer MRdy [-] arqso Randabstand QS-Strang oben am TP [mm] arqsu Randabstand QS-Strang unten am TP [mm]      gk Eigenlast Platte [kN/m2]      E-Modul Platte [N/mm2]      alphaT Waermeausdehnungskoeffizient [mm/mK]      minarx Randabstand horizontal [mm]      minary Randabstand vertikal [mm]      sigmaRd [N/mm2] Bezeichnung Befestigung      bf Fugenbreite [mm]      gzk charakt. Zusatzlast (Blitzeis, Schnee u.a.) [kN/m2] kngp Anpassungsfaktor NRk, FRk VAM GP [-] kexgp Exzentrizitaetsfaktor Konsole GP [-] knfp Anpassungsfaktor NRk, FRk VAM FP [-] kvfp Anpassungsfaktor VRk VAM FP [-] kmfp Anpassungsfaktor MRk VAM FP [-]      lp Laenge Tragprofil [mm]      ko Kragarm oben [mm]      kvvbmtpzb Anpassungsfaktor VRk VBM TP/ZB [-]      kvvbmtpvlfp Anpassungsfaktor VRk VBM TP/VL FP [-]      kvvbmvlkofp Anpassungsfaktor VRk VBM VL/KO FP [-]      kvvbmtpvlgp Anpassungsfaktor VRk VBM TP/VL GP [-]      kvvbmvlkogp Anpassungsfaktor VRk VBM VL/KO GP [-] Ermittlung Materialmengen FP = Festpunkt GP = Gleitpunkt TP = Tragprofil KO = Konsole ZB = Zugband VL = Verlaengerung QS = Querstabilisierung BFM = Befestigungsmittel Platte VBM = Verbindungsmittel VAM = Verankerungsmittel HS = Hinterstich = gewindefreier Bereich Bohrschraube DynG = dynamische, parametergesteuerte Online-Grafik HPhz = Halteprofil horizontal (z.B. fuer Agraffensysteme) Hintergrund Diverse Einstellungen kexfp Exzentrizitaetsfaktor Konsole FP [-] A VHF Fassadenflaeche [m2]                v Vorlage (Ausladung) [mm]      h0vorh FP Bohrlochtiefe Ankersystem [mm]      td Dicke Daemmung [mm] ku Kragarm unten [mm]      slx Schenkellaenge Konsole parallel zur Wand [mm]      slz Schenkellaenge Konsole senkrecht zur Wand [mm] tw Blechdicke Konsole [mm] lqvr Lasteinflussbreite vert. QS Windreibung [mm] lqhr Lasteinflussbreite hz QS Windreibung [mm] lqvs Lasteinflussbreite vert. QS Wind Stirnseite [mm] lqhs Lasteinflussbreite hz QS Wind Stirnseite [mm] alphaZB Neigung Zugband [grad]      h=L Hoehe Konsole [mm]           h0vorh GP Bohrlochtiefe Ankersystem [mm]      VEkadd FP Zusatzvertikalkraft [kN]      ZEkadd FP Zusatzzugkraft hz [kN] DEk add FP Zusatzdruckkraft hz [kN] ZEkadd GP Zusatzzugkraft hz [kN] DEkadd GP Zusatzdruckkraft hz [kN] [Hyperlinkimageb] logo1 logo2 lx Plattenbreite [mm] wsk charakt. Windsog [kN/m2]         

PDF   wdk charakt. Winddruck [kN/m2] ?   Zusatzinfo Zusatzinfo VAM FP Zusatzinfo VAM GP _3_ _4_ _2_ Position Vorhaben Fusszeile _1_ Ergebnisse TXT Halteprofil HPhz DIN 18516-1: 2010-06 (NW komplett) EC9: DIN EN 1999-1: 2010-05   ASP.NET 4.0.30319.42000 (c)ibhxws service multiserv www.windimnet400.de